Produktbestellung

+49 911 99585-39

Sie wissen, welche unserer Kalksandsteine Sie für Ihr Bauprojekt nutzen möchten? Hier können Sie unter
+49 911 99585-39 direkt bestellen.

Produktberatung

+49 911 99585-55

Sie haben Fragen zum Einsatz unserer Produkte? Wir machen Bautechnik für Sie begreifbar. Unsere Beratung ist immer persönlich und auf aktuellem Stand der Technik. Rufen Sie uns an! Ihr schneller Draht zur Produktberatung:
+49 911 99585-55

Zapf Daigfuss Vertriebs-GmbH:

Telefonische Bestellannahme
Tel: +49 911 99585-39; Fax: +49 911 99585-34
Behringersdorf-Breitengüßbach-Feucht-Rangau-Röhrach

07.01. - 04.03.2019
Mo-Do 07:00 - 12:00 Uhr, 12:30 - 16:00 Uhr
Fr 07:00 - 12:00 Uhr, 12:30 - 14:00 Uhr

22. Februar 2019
ganztägig geschlossen

5. März 2019
Di 07:00 - 12:00 Uhr

Lieferscheinausgabe:
Behringersdorf-Breitengüßbach-Feucht-Rangau-Röhrach

07.01. - 04.03.2019
Mo-Do 07:00 - 16:00 Uhr, Fr 07:00 - 14:00 Uhr

22. Februar 2019
ganztägig geschlossen

5. März 2019
Di 07:00 - 12:00 Uhr

Verladung in den KS-Werken:
KSW Behringersdorf-Breitengüßbach-Feucht-Rangau-Röhrach:

07.01. - 04.03.2019
Mo-Do 07:30 - 16:00 Uhr, Fr 07:30 - 14:00 Uhr

22. Februar 2019
ganztägig geschlossen

5. März 2019
Di 07:00 - 12:00 Uhr

Zapf Kalksandsteinwerk Amberg:

Telefonische Bestellannahme
Tel: +49 9438 9400-0; Fax: +49 9438 9400-40

07.01. - 31.03.2019
Mo-Do 07:00 - 17:00 Uhr
Fr 07:00 - 14:00 Uhr

22. Februar 2019
ganztägig geschlossen

Lieferscheinausgabe:

07.01. - 31.03.2019
Mo-Do 07:00 - 17:00 Uhr
Fr 07:00 - 14:00 Uhr

22. Februar 2019
ganztägig geschlossen

Verladung:

07.01. - 31.03.2019
Mo-Do 07:00 - 17:00 Uhr
Fr 07:00 - 15:00 Uhr

22. Februar 2019
ganztägig geschlossen

  • 04_DatenFakten.jpg

    Zahlen, Daten, Fakten

    Über 114 Jahre erfolgreiche
    Geschäftsentwicklung

Zahlen, Daten, Fakten

... erfolgreiche Geschäftsentwicklung seit 1899

Die Zapf-Gruppe ist seit ihrer Firmengründung 1899 Marktführer für Kalksandstein in Bayern. Zum Erfolg tragen bei:

- über 10 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften,

- über 45 Hektar Grundstücksfläche,

- über 30 % Eigenkapitalquote,

- über 130 Mitarbeiter und

- ein persönlich haftender Gesellschafter,

die gemeinsam über 10 % Gesamtkapitalrentabilität erwirtschaften.