Produktbestellung

+49 911 99585-39

Sie wissen, welche unserer Kalksandsteine Sie für Ihr Bauprojekt nutzen möchten? Hier können Sie unter
+49 911 99585-39 direkt bestellen.

Produktberatung

+49 911 99585-55

Sie haben Fragen zum Einsatz unserer Produkte? Wir machen Bautechnik für Sie begreifbar. Unsere Beratung ist immer persönlich und auf aktuellem Stand der Technik. Rufen Sie uns an! Ihr schneller Draht zur Produktberatung:
+49 911 99585-55

Telefonische Bestellannahme
Tel: +49 911 99585-39; Fax: +49 911 99585-34
Behringersdorf-Breitengüßbach-Feucht-Rangau-Röhrach
02.05. - 31.10.2017
Mo-Do 07:00 - 12:00 Uhr, 12:30 - 17:00 Uhr
Fr 07:00 - 12:00 Uhr, 12:30 - 16:00 Uhr

Lieferscheinausgabe:
Behringersdorf-Breitengüßbach-Feucht-Rangau-Röhrach
02.05. - 31.10.2017
Mo-Do 07:00 - 17:00 Uhr, Fr 07:00 - 16:00 Uhr

Verladung in den KS-Werken:

KSW Behringersdorf-Breitengüßbach-Feucht-Rangau-Röhrach:
02.05. - 31.10.2017
Mo-Do 06:00 - 18:00 Uhr, Fr 06:00 - 16:00 Uhr


Mission: Mauerstein nimmt weiter Fahrt auf

11.09.2017

Schulung der Führungskräfte bei Zapf Daigfuss.
In ihrer zweiten Schulung haben die Führungskräfte von Zapf Daigfuss sich ausgetauscht, wo wir mit unserer Marke 6 Monate nach deren Einführung stehen. Es ging nicht um Logos, Beschriftung oder Werbung, sondern um die Erfahrung mit der Marke als Führungskraft.

Wie reagieren Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter auf die neue Marke?
Welche positiven und kritischen Rückmeldungen gibt es?
Welche Fragen werden häufig gestellt?
Und wie finden wir darauf gemeinsame Antworten?
Wo ist die Marke des „Persönlichsten Mauersteinexperten in Nordbayern“ für andere bereits gut erlebbar, wo gibt es Nachholbedarf?
Wie können wir unseren eigenen Mitarbeitern helfen, ihre eigene Unsicherheit, was Sie persönlich beitragen können und müssen, zu überwinden?

Am Ende hat jeder von jedem Kollegen gelernt und wichtige Impulse für seine Arbeit als Führungskraft mit in die kommenden 3 Monate genommen. Gemeinsam haben wir aber feststellen dürfen, dass die Mission: Mauerstein durch viele Beiträge von Mitarbeitenden und Führungskräften schon tüchtig Fahrt aufgenommen hat und im Markt angekommen ist.

 © Zapf KG
© Zapf KG