Produktbestellung

+49 911 99585-39

Sie wissen, welche unserer Kalksandsteine Sie für Ihr Bauprojekt nutzen möchten? Hier können Sie unter
+49 911 99585-39 direkt bestellen.

Produktberatung

+49 911 99585-55

Sie haben Fragen zum Einsatz unserer Produkte? Wir machen Bautechnik für Sie begreifbar. Unsere Beratung ist immer persönlich und auf aktuellem Stand der Technik. Rufen Sie uns an! Ihr schneller Draht zur Produktberatung:
+49 911 99585-55

Telefonische Bestellannahme
Tel: +49 911 99585-39; Fax: +49 911 99585-34
Behringersdorf-Breitengüßbach-Feucht-Rangau-Röhrach
02.05. - 31.10.2017
Mo-Do 07:00 - 12:00 Uhr, 12:30 - 17:00 Uhr
Fr 07:00 - 12:00 Uhr, 12:30 - 16:00 Uhr

Lieferscheinausgabe:
Behringersdorf-Breitengüßbach-Feucht-Rangau-Röhrach
02.05. - 31.10.2017
Mo-Do 07:00 - 17:00 Uhr, Fr 07:00 - 16:00 Uhr

Verladung in den KS-Werken:

KSW Behringersdorf-Breitengüßbach-Feucht-Rangau-Röhrach:
02.05. - 31.10.2017
Mo-Do 06:00 - 18:00 Uhr, Fr 06:00 - 16:00 Uhr

Freitag, 08.09.2017
Keine Verladung im KS-Werk Breitengüßbach,
alle anderen KS-Werke sind geöffnet.


Presseveröffentlichungen

Wir tragen unsere Botschaften und Produkte gerne und stolz nach außen und freuen uns über konstruktive Berichterstattung. Alles rund um das Thema Energie, Wohlfühlklima und Zapf Daigfuss finden Sie hier.

Steiniges Gelände

Pressemitteilung vom

Landauf, landab wird beguddelt, gebaggert und gemauert, die Bauwirtschaft floriert - Dr. Hannes Zapf im Interview

Veröffentlichung in der Pegnitzzeitung vom 11. Juli 2017 hier

» komplette Pressemitteilung lesen

40-jähriges Firmenjubiläum!

Veröffentlichung vom

Michael Leyerer (60), Kesselwärter bei Zapf Daigfuss XL in Behringersdorf, feierte sein 40-jähriges Firmenjubiläum - in der heutigen Zeit kein alltägliches Ereignis.Den Artikel der Pegnitz Zeitung vom 25./26. Mai 2017 finden Sie unter Downloads.

» komplette Veröffentlichung lesen

Tafel erzählt Ortsgeschichte

Veröffentlichung vom

Die erfolgreiche Sanierung der Maria-Magdalena-Kirche im Ortskern von Behringersdorf wurde mit der Enthüllung einer Historientafel abgeschlossen. Gestiftet wurde die Tafel von Herbert Zapf.

» komplette Veröffentlichung lesen